Work & Office – Vermarktung Büro- und Produktionsflächen « markenfrische

Work & Office.
Vermarktung von Büro- und Produktionsflächen.

Wo die klassischen Vermarktungsstrategien bei Büroimmobilien und Produktions­flächen nicht mehr funktionieren, müssen neue Ansätze ins Spiel kommen.

Mit Work & Office schlagen wir eine Brücke zwischen den sich entwickelnden Anforderungen potenzieller Kunden und den Gestaltungs- und Vermarktungsmöglichkeiten auf Seiten der Immobilienwirtschaft. Der Grundgedanke von Work & Office beruht auf einem HR-orientierten Ansatz, der Themen wie New Work, neue Arbeitsplatzmodelle, Digitale Transformation und lebensphasenorientierte Arbeitsmodelle mit vertrieblichen Ansätzen kombiniert.

Das Modell von Work & Office

Work & Office bieten wir als workshop-basiertes Modell an. In mehrstufigen Workshop-Runden werden neue Ansätze für die innovative Vermarktung von konkreten Büroimmobilien und Produktionsflächen erörtert, diskutiert und ausgearbeitet.

Das Ziel: Weniger Leerstand durch innovative Vermarktungsansätze

HR und Personalabteilungen haben mitunter ein gewichtiges Wort mitzureden bei der Planung und Auswahl neuer Büro- und Produktionsflächen. Denn in Zeiten des Fachkräftemangels gilt es, alle Register bei der Gewinnung von Mitarbeitern zu ziehen. Corporate Architecture ist dabei nur ein Stichwort. Der vertriebsorientierte Ansatz von Work & Office unterstützt Sie dabei, geplante oder bereits realisierte Flächen neu zu bewerten und mit modernen Konzepten in eine gezielte Vermarktung zu führen.

Mehr Informationen

Sie wünschen weitere Informationen zum Thema? Wir informieren Sie gerne über unsere Leistungen, Ihre Vorteile und Ihren Nutzen!