Social-Media-Recruiting auf Facebook. Geht das? Und wenn ja, wie? « markenfrische

Social-Media-Recruiting auf Facebook. Geht das? Und wenn ja, wie?

Social-Media-Recruiting auf Facebook. Geht das? Und wenn ja, wie?

Ein Gastbeitrag von Lars Kroll

Social Media ermöglicht es, neue Wege im Bereich Recruiting zu gehen. Sei es via Direktansprache/Active Sourcing über XING oder LinkedIn, durch Employer Branding wie beispielsweise Kununu, einem Blog und/oder Instagram. Auch Facebook lässt sich optimal für das Recruiting nutzen.

Wie das am besten gelingt, möchte ich in diesem Beitrag kurz aufzeigen – den kompletten Hands-on Bericht gibt es dann am 28. September 2017 in Hamburg, beim 1. Forum Personalvermittlung.

Neben der Möglichkeit eine Facebook-Seite für das Unternehmen oder ein spezielles Jobprofil anzulegen, empfehlen sich für das Recruiting auf Facebook besonders die Facebook Lead Ads.

Hier können Zielgruppen exakt angesprochen, überzeugt und direkt gewonnen werden. Das Besondere: Potentielle Bewerber füllen ein entsprechendes Interessentenformular direkt mit ihren hinterlegten Facebook-Nutzerinformationen aus – Unternehmen generieren somit neue Kontaktdaten potentieller Kandidaten.

Im nächsten Schritt werden die Kandidaten wie im klassischen Recruiting via Telefon oder Email kontaktiert und Vorstellungsgespräche vereinbart.

Damit die Facebook Lead Ads effektiv funktionieren, kommt es unter anderem auf eine präzise Auswahl der Zielgruppe(n) an. Wichtig ist im Nachgang dann ebenfalls die Evaluation der Daten, damit man auch genau weiß, welche Texte, Bilder und Zielgruppen haben am besten performt.

Wie das genau funktioniert und welche Tricks dabei helfen, eine erfolgreiche Recruiting Kampagne zu entwickeln erfahren Sie in meinem Vortrag am 28. September in Hamburg.

Außerdem erfahren Sie:

  • Wie Sie die Lead Ad Funktion effizient nutzen und damit Ihr Recruiting auf die nächste Stufe heben
  • Wie Sie eine exakte Zielgruppe in Facebook aufbauen
  • Wie Sie Automatisierungen einrichten

Interesse geweckt? Dann sichern Sie sich jetzt Ihr Ticket unter https://www.forum-personalvermittlung.de

 

Zur Person:

Lars Kroll ist seit 2009 beruflich als Projektmanager für Social Media und Online Marketing tätig. Er entwickelt Social-Media- und Online-Marketing-Kampagnen, Strategien, Content und Schulungen von KMU bis zum Konzern. Er versteht sich als Übersetzer zwischen Generation Y/Z und Generation X.

In seiner selbständigen Tätigkeit und als Social-Media-Berater bei markenfrische unterstützt er Unternehmen durch den Einsatz von Management- und Analytics-Tools und berät beim Einsatz von Marketing-Budgets, um das Beste aus ihrer Online Kommunikation herauszuholen.

Hinterlassen Sie einen Kommentar