Kategorie: Zeitarbeit und Personaldienstleistung « Seite 3 von 5 « markenfrische

Zeitarbeit und Personaldienstleistung

14
Okt

Umfrage zum Entgeltreport Zeitarbeit 2013

Medien, Gewerkschaften, Politik und Öffentlichkeit: Wenn von Zeitarbeit die Rede ist, ist der Begriff des Lohndumpings nicht weit. Trotz tariflicher Abschlüsse und Mindestlöhne herrscht ein falsches Bild über die Verdienstmöglichkeiten – laut einer Studie des Personaldienstleisters Orizon gehen rund 40% der Befragten davon aus, der Mindestlohn in der Zeitarbeit läge bei 5 Euro. Dabei entspricht der Mindestlohn in der Arbeitnehmerüberlassung ab Januar 2014 der gewerkschaftlichen Forderung von 8,50 Euro (bzw. 7,86 Euro Ost).

25
Mrz

Vor(ur)teile Zeitarbeit – Eine Branche wehrt sich!

Zeitarbeit polarisiert. Kaum eine andere Branche ist derart dem Zeitgeist unterworfen und steht so häufig in der Kritik. Egal wie stark sie sich weiter entwickelt, wie viele Arbeitsplätze sie schafft und erhält – es wird diffamiert und die Wahrheit verbogen.

Gleichzeitig agiert der größte Teil der Branche ruhig und fair, in der Verantwortung für den Menschen. Jenen eine Stimme zu geben, ist unser Ziel. Die sich nicht rechtfertigt, sondern der Verankerung eines Bildes von Zeitarbeit als seriöse Beschäftigungsalternative Vorschub leistet.

2
Mrz

Expertentag Zeitarbeit 2013: Eindrücke und Teilnehmer­stimmen

Mit rund 80 Teilnehmern aus der Personaldienstleistungsbranche war der erste Expertentag Zeitarbeit 2013 am 30. Januar in Frankfurt nicht nur nahezu ausverkauft – sondern auch ein voller Erfolg. In fünf kurzweiligen Vorträgen präsentierten Dr. Adrian Hurst, Andreas Schöning, Nicole Truchseß, Detlef Hühnert und Markus Brandl aktuelle Lösungen für die zukünftigen Herausforderungen der Branche. Der Vortrag von Andreas Schöning widmete sich

weiterlesen

3
Dez

Expertentag Zeitarbeit 2013: Website online, Tickets im Verkauf

Mit der Zukunft der Personaldienstleistungsbranche beschäftigt sich der Expertentag Zeitarbeit 2013. Fünf namhafte Referenten sowie drei Speaker bieten am 30. Januar 2013 in Frankfurt einen Ausblick, wie sich die Zeitarbeitsbranche in den kommenden Jahren entwickeln wird und vor welchen Herausforderungen Personaldienstleister stehen. markenfrische ist Co-Veranstalter des Events und referiert zum Thema „Arbeitgebermarke Zeitarbeit: Werden Sie zum attraktiven Arbeitgeber“. » Zur

weiterlesen

1
Nov

Branchen­zuschläge und die Kalkulation – ein gefährliches Spiel?

Der 1. November steht vor der Tür, die ersten Branchenzuschlagstarife treten in Kraft. Das heißt einerseits: Mehr Geld für die Beschäftigten. Das ist schön und sehr wohl erfreulich. Andererseits opfern viele Personaldienstleister die Chance auf höhere Verrechnungssätze einem gefährlichen Preiskampf. Und das zum Teil sogar freiwillig.